Skip to main content

Was ist ein Kondensatormikrofon Vorverstärker?

Was ist ein Kondensatormikrofon Vorverstärker - das Bild zeigt ein Mischpult auf dem ein Kondensatormikrofon und ein Sommerhut liegtWas ist ein Kondensatormikrofon Vorverstärker?

Der Vorverstärker hat bei der Aufnahme von Tönen mit einem Kondensatormikrofon eine ganz besondere Bedeutung. Bei der Aufnahme von Sprache oder Gesang mit einem Kondensatormikrofon wird nämlich der Klang durch die Bewegung der Membrane im Mikrofon in elektrische Signale umgewandelt. Dabei wird eine kleine Ausgangsspannung erzeugt, die nun die Signale über das Mikrofonkabel transportiert. Am anderen Ende des Kabels ist das Signal jedoch zu schwach um damit etwas anfangen zu können.

Deshalb wird ein Kondensatormikrofon an einen Mikrofon Vorverstärker angeschlossen, um das Ausgangssignal des Mikrofons zu verstärken. Der Mikrofonvorverstärker Mic Pre, oder auch Preamp genannt, verstärkt nun das Signal, sodass man beispielsweise eine Gesangsspur auf dem PC aufnehmen kann. Das Interface am Computer erkennt nun die Signale und kann die entsprechenden Töne korrekt aufzeichnen.

 

Welche Arten von Mikrofonvorverstärkern gibt es?

Mikrofonvorverstärker sind entweder als einzelne Geräte oder in Verbindung mit anderen Geräten, wie zum Beispiel einem Channel Strip oder einem Mischpult erhältlich. Im Tonstudio aber auch Home-Recording-bereich findet man in den meisten Audiointerfaces bereits integrierte Vorverstärker. Diese Vorverstärker sind Allroundtalente, die für eine möglichst neutrale Wiedergabe der Signale optimiert wurden.

Weiterhin gibt es spezielle Vorverstärker die für Gesangsaufnahmen oder Instrumentenaufnahmen optimiert wurden. Diese verfügen oft über ein nicht mehr vollkommen lineares Klangbild. Man spricht von einer sogenannten Färbung des Klangs. Gerade bei Gesangsaufnahmen wird häufig ein warmer Klang bevorzugt. Bei Instrumentenaufnahmen hingegen, steht häufig eine möglichst neutrale und realistische Wiedergabe des Instruments im Vordergrund. Grundsätzlich zu unterscheiden sind dabei Röhren- und Transistorvorverstärker. Die Röhrenvorverstärker sind meist etwas teurer, besitzen aber häufig das von vielen Künstlern gewünschte warme Klangbild.

Worauf sollte man Kauf eines Kondensatormikrofon Vorverstärker achten?

Als erstes sollte man darauf achten, wie viele Kanäle der Verstärker für das Mikrofon besitzt. Pro Kanal kann immer ein Instrument oder ein Mikrofon angeschlossen werden. Außerdem sollte man darauf achten, ob der Vorverstärker über eine Phantomspeisung zum Betreiben des Mikrofons verfügen muss. Dies ist häufig bei Studiomikrofonen der Fall mit dieser zusätzlichen Spannung versorgt zu werden.

Was ist ein Kondensatormikrofon Vorverstärker?
4.7 (93.33%) 3 Bewertung[en]

Ähnliche Beiträge